Ein neues Streb wird aufgehauen - konventionell mit Hilfe von Sprengladungen. Nach dem Schießen wird der Bereich geräumt und sofort verankert. Gleich danach werden provisorische Ausbauelemente eingebracht, die später durch die Schilde ersetzt werden. Fotos aus dem Jahr 2009.

Tipp