Das Oberschlesische Dörfchen Karchowice liegt an der Hauptstraße von Pyskowice (Preiskretscham) nach Bytom (Beuthen). Hier befindet sich das Pumpwerk ZAWADA der örtlichen Wasserversorgung, welches 1882 gegründet und sich seit einer Modernisierung im Jahre 1921-29 im heutigen Zustand präsentiert. Obwohl seit 1967 der Betrieb auf elektirsche Pumpen umgestellt wurde, befinden sich in der Maschinenhalle zahllose Dampfmaschinen in allen Größen - von der niedlichen "Westentaschendampfmaschine" für kleine Nebenaggregate über kolbenbetriebene Pumpen mit einer Leistung von 11 Kubikmetern/Minute bis hin zu Dampfkompressoren mit 3000 Kubikmetern/Stunde. Integriert in die Oberschlesische Route Technischer Denkmäler, ist die denkmalgeschützte Anlage werktags ohne Voranmeldung frei zu Besuchen.

Tipp