Ein Zentrum der deutschen Glasindustrie war und ist der bayrische Wald. In der waldreichen Gegend entstanden an vielen Orten Glashütten, die sich zuletzt auf hochwertiges Glas spezialisierten. Auch heute noch sind Glashütten in Betrieb und werden, wie zum Beispiel in Bodenmais, intensiv touristisch vermarktet. Eine touristische Glasstraße erschließt diese Region und deren Betriebe. Vielerorts gibt es Werksverkäufe und man kann der Glasherstellung zusehen.

Tipp