Das ehemalige Lehrbergwerk Noeux ist heute ein Museum. Ein Verein mit ehrenamtlichen Mitarbeitern kümmert sich um die Einrichtung. Das Lehrbergwerk wurde vor 1972 geschlossen und ist im damaligen Zustand erhalten geblieben. Besonders sehenswert sind die vollständig eingerichteten Abbaureviere für die Gewinnung von geringmächtigen Flözen. Man kann auch in sie hinein kriechen.

Tipp