Startseite / Impressum/Recht

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website im Sinne des § 10 MDStV:

E-Mail schreiben

Die Autoren von INDU-Art übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte extern verlinkter Seiten. Wir unterstützen zwar die Grund­tendenz der aufgeführten Seiten, machen uns jedoch einzelne dort getroffene Aussagen und präsentierte Inhalte nicht in jedem Fall zu eigen. Wir gehen davon aus, dass sich auf solchen Seiten keinerlei illegalen Inhalte befinden. Sofern wir dies dennoch feststellen oder Sie uns eine entsprechende Mitteilung machen, werden wir die entsprechenden Links sofort entfernen. Eine darüber hinaus gehende Haftung übernehmen wir nicht.

Die auf unserer Website präsentierten Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Das Kopieren ist nur für private, nicht-kommerzielle Zwecke erlaubt, wobei eine Weitergabe oder Veröffentlichung in jedweder Form nur in Verbindung mit dem Namen des Urhebers und ohne inhaltliche Veränderung erlaubt ist. Die kommerzielle Nutzung, auch die kostenlose Weitergabe zu Werbezwecken etc., ist nur mit unserer Zustimmung zulässig. Eine Verletzung des Urheberrechtes kann straf- oder zivilrechtliche Folgen nach sich ziehen.

Diese Website dient u. a. auch künstlerischen, journalistischen und wissen­schaftlichen Zwecken. Wir berücksichtigen die Belange des Persönlichkeits- und Datenschutzes, weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass von öffentlichem Raum aus einsehbare Gegenstände, also auch Gebäude, weder Persönlichkeits- noch Datenschutz­rechten unterliegen. Wir leisten zensorischen Bestrebungen keinerlei Vorschub. In diesem Sinne besteht kein Anspruch auf Voranmeldung von Fotoaktivitäten im öffentlichen Raum oder Löschung oder Verpixelung von Fotos, die im öffentlichen Raum entstanden sind.

INDU-Art ist eine unabhängige Interessen­gemeinschaft mehrerer Freizeit­fotografen, deren Ziel es ist, Industrieanlagen und speziell industrie­historisch bedeutsame Objekte zu dokumentieren. Es ist uns durchaus bekannt, dass solche Objekte in einem sozialen und ökologischen Kontext stehen. In diesem Sinne wollen wir die Industrie­gesellschaft nicht unkritisch verherrlichen; andererseits ist besagter Kontext nicht unser thematischer Schwerpunkt. Ebenfalls sind wir weder Teil noch Interessen­vertretung von Wirtschafts­unternehmen, auch nicht derjenigen, deren Anlagen wir fotografieren.

Mit dieser Website verfolgen wir keine gewerblichen Absichten.

Benutzte Markennamen dienen ausschließlich dokumentarischen Zwecken und sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Für alle, die sich nach dem Betrachten unserer Seite ebenfalls dem Hobby der Industrie­fotografie widmen möchten: Das Betreten von Industrie­anlagen und Privat­grundstücken ist ohne Zustimmung der Besitzer nicht erlaubt. Anders verhält es sich bei Fotos vom öffentlichen Raum aus. Beim Bewegen auf Industrie­arealen – auch auf stillgelegten – sind eine entsprechende Sicherheits­ausrüstung und entsprechende Vorsicht erforderlich.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von Zeitgenossen, die in verlassenen Gebäuden Dinge zerstören oder entwenden oder möglichst halsbrecherische Aktionen inszenieren, deren reißerische Veröffentlichung für nachfolgende ernsthafte Fotografen erhebliche Flurschäden hinterlässt. Aus diesem Grund werden wir ggf. nicht alle Informationen veröffentlichen, die uns über bestimmte Objekte vorliegen.

Danksagung

Spezieller Dank geht an:

  • das Piwigo-Team, ohne dessen tolle Galerie-Software die Erstellung dieser Seite erheblich schwieriger geworden wäre. Es wurden noch einige Dinge gegenüber der Originalversion geändert. Hierzu existiert eine Open-Source-Dokumentation der auf Version 2.3.3 basierenden und von Werner Köhler modifizierten Dateien, die hier hinterlegt ist. Wegen der Modifikationen am Core und der fehlenden Update-Sicherheit sind diese Dateien wirklich nur für Tüftler gedacht. Nochmals: Es ist nicht das Original, und die Anwendung geschieht auf eigenes Risiko.
  • Michael Weiss für das Autoren-Galerie-Logo
  • Guido Seidlitz für das Porträtfoto von Werner Köhler
  • und an alle, die uns sonst noch in irgendeiner Weise unterstützt haben, nicht zuletzt an alle Unternehmen, die uns immer wieder interessante Fototermine ermöglicht haben.